Jobsuche online und mobil

Die Corona-Krise hat die niederösterreichische Wirtschaft, den Arbeitsmarkt und viele Menschen schwer getroffen.

Jobsuche online und mobil

Sie suchen einen Arbeitsplatz oder eine Lehrstelle. Unternehmen suchen Arbeitskräfte. Der eJob-Room, die Lehrstellenbörse oder die Job App des AMS verbinden Sie mit Unternehmen, die Arbeitskräfte suchen – treffsicher und kostenlos. Übrigens: Der eJob-Room ist der größte Arbeitsmarktplatz in Österreich.

eJob-Room: hier finden Sie Österreichs größtes online Jobangebot. Darüber hinaus haben Sie zahlreiche Funktionen die Ihnen die Suche und Verwaltung ihrer Bewerbungsunterlagen erleichtern.

https://jobroom.ams.or.at/jobroom/login_as.jsp

AMS-Jobroboter: Wenn sie im eJob-Room kein passendes Stellen-Angebot gefunden haben, können Sie mit dem auf den Webseiten der Unternehmen suchen. 

https://jobroom.ams.or.at/jobroboter/jbr_entry.jsf

AMS JOB APP: Damit bleiben Sie auch unterwegs am Laufenden.

Mit der kostenlosen AMS JOB APP nutzen Sie alle Vorteile des AMS eJob-Room auf Ihrem Smartphone – ohne Registrierung und kostenlos.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Sie können einen neuen Arbeitsplatz oder eine Lehrstelle suchen.
  • Sie können Stellen in Ihrer unmittelbaren Nähe finden.
  • Sie können Ihre Suchergebnisse speichern.
  • Sie können interessante Jobangebote speichern.
  • Sie finden AMS Standorte leicht und bequem.

AMS JobAPP download:

  • Apple App Store
  • Google Play Store
  • Windows Phone App

www.schnellestelle.info

Mit kurzen Videoclips präsentieren AMS BeraterInnen auf www.schnellestelle.info beispielhaft freie Stellen aus dem ganzen Bundesland. Mit einem Klick gelangt man in den eJob-Room zum konkreten Job sowie zu vielen weiteren Stellenangeboten.

Jetzt teilen:

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
Email

Weitere Meldungen

Josef Hager landesweiter Spitzenkandidat von NÖAAB-FCG  Wie vor fünf Jahren tritt der Niederösterreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund (NÖAAB) und die Fraktion Christlicher Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter