Photos from NÖAAB's post

Heute fand die größte Europa-Wahl-Veranstaltung Österreichs in Wieselburg mit 1.800 Gästen statt! Unser NÖ-Spitzenkandidat Lukas Mandl setzt sich bei Europa für mehr Stärke nach außen und mehr Freiheit nach innen ein: „Wir müssen die Außengrenzen schützen, den Frieden sichern, die Bildungsmöglichkeiten ausbauen und auch die wirtschaftlichen Chancen durch weniger Regulierung nutzen. Vor allem müssen wir aber die Regionalförderungen weiter erhalten.“ Darum am 26. Mai: ÖVP ankreuzen ✖️ und Mandl reinschreiben! ✍
#ZukunftEuropa

Photos from NÖAAB's post

Heute fand die größte Europa-Wahl-Veranstaltung Österreichs in Wieselburg mit 1.800 Gästen statt! Unser NÖ-Spitzenkandidat Lukas Mandl setzt sich bei Europa für mehr Stärke nach außen und mehr Freiheit nach innen ein: „Wir müssen die Außengrenzen schützen, den Frieden sichern, die Bildungsmöglichkeiten ausbauen und auch die wirtschaftlichen Chancen durch weniger Regulierung nutzen. Vor allem müssen wir aber die Regionalförderungen weiter erhalten.“ Darum am 26. Mai: ÖVP ankreuzen ✖️ und Mandl reinschreiben! ✍
#ZukunftEuropa

Photos from NÖAAB's post

Heute fand die größte Europa-Wahl-Veranstaltung Österreichs in Wieselburg mit 1.800 Gästen statt! Unser NÖ-Spitzenkandidat Lukas Mandl setzt sich bei Europa für mehr Stärke nach außen und mehr Freiheit nach innen ein: „Wir müssen die Außengrenzen schützen, den Frieden sichern, die Bildungsmöglichkeiten ausbauen und auch die wirtschaftlichen Chancen durch weniger Regulierung nutzen. Vor allem müssen wir aber die Regionalförderungen weiter erhalten.“ Darum am 26. Mai: ÖVP ankreuzen ✖️ und Mandl reinschreiben! ✍
#ZukunftEuropa

Facebook

Photos from NÖAAB's post

Heute fand die größte Europa-Wahl-Veranstaltung Österreichs in Wieselburg mit 1.800 Gästen statt! Unser NÖ-Spitzenkandidat Lukas Mandl setzt sich bei Europa für mehr Stärke nach außen und mehr Freiheit nach innen ein: „Wir müssen die Außengrenzen schützen, den Frieden sichern, die Bildungsmöglichkeiten ausbauen und auch die wirtschaftlichen Chancen durch weniger Regulierung nutzen. Vor allem müssen wir aber die Regionalförderungen weiter erhalten.“ Darum am 26. Mai: ÖVP ankreuzen ✖️ und Mandl reinschreiben! ✍
#ZukunftEuropa