Anton Erber

Bezirk Scheibbs

Zur Person Anton Erber

Geburtstag: 02.04.1968

Wohnort: Purgstall an der Erlauf

Politische Funktionen: Landtagsabgeordneter seit 1998, Bezirksparteiobmann

Ehrenamtlicher Obmann der Rettungshunde NÖ

Anton ist verheiratet und Vater einer Tochter

 

Für welche 3 Themen hast du dich in den letzten Jahren in deiner Region stark gemacht?

Ein Thema, wofür ich mich in den vergangenen Jahren sehr intensiv eingesetzt habe und auch weiter einsetzen werde ist die Gerechtigkeit bei der Mindestsicherung, denn wer arbeitet muss mehr haben als jemand, der von der Mindestsicherung lebt. Die Einführung der Förderung der 24 Stunden-Betreuung im Jahr 2007 war mir genauso ein Anliegen wie jetzt die Möglichkeit zu schaffen sich eine 24 Stunden Betreuungskraft im betreuten Wohnen zu teilen. Ein besonderes Herzensanliegen war mir die Rettung der Landwirtschaftlichen Fachschule Gaming durch Umgestaltung in ein Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe und die Rettung der Schilifte in Lackenhof am Ötscher.

Was motiviert dich für deine politische Arbeit am meisten?

Ich arbeite gerne als Landtagsabgeordneter für unser Niederösterreich und für eine Region und die Menschen, die darin leben. Durch den persönlichen Kontakt und den zahlreichen Gesprächen erfahre ich sehr viel Positives und manchmal auch, wo der Schuh drückt. Das motiviert mich dann am meisten, nämlich dort zu helfen, wo jemanden in eine schwierige Lebenssituation geraten ist.

Als Obmann der NÖ Rettungshunde hast du selbst Hunde und wenn ja welche?

Ja habe ich. In unserer Familie lebt eine weiße Schäferhündin namens Emba mit der wir sehr gerne ausgedehnte Spaziergänge in meinem Heimatort unternehmen. Dabei kann ich auch wieder Kraft für meine tägliche Arbeit tanken.

Warum ist eine Vorzugsstimme für dich wichtig?

Meine Arbeit im Niederösterreichischen Landtag macht mir großen Spaß und ich bin stolz seit 1998 meinen Bezirk vertreten zu dürfen. Nur mit einer Vorzugsstimme für mich kann ich weiterhin unseren Bezirk Scheibbs in St. Pölten vertreten. Dabei wird auch die Anzahl der abgegebenen Stimmen eine große Bedeutung haben und entscheidend sein. Daher ist diesmal wirklich jede einzelne Stimme wichtig.

 

Hier geht es zur Homepage Anton Erber - Kandidaten - Die NÖ Wahl 2023 (vpnoe.at)

 

Zurück