Europa-Wahl 2019: Großer Wahlerfolg für die Volkspartei!

In Niederösterreich konnten mehr als 80.000 Wählerinnen und Wähler für die Volkspartei neu hinzugewonnen werden - ein fulminanter Zuwachs von knapp 8 Prozent und ein Gesamtergebnis von über 40 Prozent der Stimmen.

"Für mich liegen in diesem Wahlergebnis zwei Erkenntnisse: Zum ersten ist es eine Stärkung der politischen Mitte und Stabilität - ein Votum für ein gemeinsames und besseres Europa und auch ein starkes Niederösterreich in Europa. Zum zweiten ist es auch ein persönlicher Vertrauensbeweis für Bundeskanzler Sebastian Kurz. Sein Kurs und seine Arbeit für Österreich werden offensichtlich honoriert und sollen auch fortgesetzt werden“, kommentiert Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das vorläufige Wahlergebnis zur Europa-Wahl. "Das ist das beste Niederösterreich-Ergebnis bei einer Europa-Wahl überhaupt und damit ein starkes Zeichen aus Niederösterreich. Ich danke allen Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen, das in unser Team gesetzt wurde. Danke auch allen Mitgliedern der Wahlbehörden für ihren Einsatz. Und ganz besonders - den Kandidatinnen und Kandidaten und allen Funktionären und Mithelfern der Volkspartei NÖ - es war ein großartiger Einsatz, der zu einem großartigen Ergebnis geführt hat", so die Landeshauptfrau.

"Die Wählerinnen und Wähler haben die Kraft der Mitte gewählt. Gerade in diesen turbulenten politischen Zeiten ist es nicht selbstverständlich, bei der Europa-Wahl solch ein Vertrauen geschenkt zu bekommen. Unser Spitzenkandidat Lukas Mandl und das gesamte Team Volkspartei haben großen Einsatz gezeigt und wir sind froh, dass die Stimme der Vernunft gewonnen hat. Wir sagen Danke für das Vertrauen", so NÖAAB-Landesobmann Wolfgang Sobotka.

"Danke! Ich bin dankbar und zuversichtlich. Dankbar für den großartigen Einsatz aller, die mitgeholfen haben, um den überragenden Wahlerfolg möglich zu machen und zuversichtlich, wenn es um die Umsetzung unserer wichtigsten Zielsetzungen geht - wir sind angetreten, um Europa besser zu machen. Klar ist, dass die Wählerinnen und Wähler die politische Mitte und angesichts der bundespolitischen Ereignisse auch den staatstragenden Kurs von Sebastian Kurz gestärkt haben", betont unser NÖ Spitzenkandidat Lukas Mandl.

Alle Ergebnisse der Europa-Wahl 2019 findet ihr hier!

Zurück