ÖAAB-Bundesobfrau Johanna Mikl-Leitner traf Sandra Kern zum Gedankenaustausch

Anlässlich der Angelobung zur Bundesrätin lud Sandra Kern die ÖAAB-Bundesobfrau zum gemeinsamen Gesrpäch nach Niederösterreich

Anlässlich der Angelobung zur Bundesrätin lud die neue NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern die Bundesobfrau des ÖAAB Johanna Mikl-Leitner zum gemeinsamen Austausch über die kommenden Herausforderungen. Erörtert wurden aktuellen Themen ebenso wie Herausforderungen der Arbeitnehmerpolitik.

ÖAAB-Bundesobfrau Hanni Mikl-Leitner: „Ich kenne Sandra schon lange und weiß, dass sie ihre neuen spannenden Aufgaben ausgezeichnet meistern wird. Für mich im ÖAAB ist die neue Landesgeschäftsführerin und Bundesrätin eine wichtige Partnerin um für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die richtige Politik für die Zukunft zu machen. Ich gratuliere Sandra von ganzem Herzen und freue mich schon auf unsere Zusammenarbeit.“